Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

PDF

Museum/Ausstellung
Im Zentrum von Köln liegt mit dem Wallraf das bedeutendste Kunstmuseum Nordrhein-Westfalens. Der moderne Bau beherbergt eine der weltweit wichtigsten Sammlungen mittelalterlicher Malerei mit Werken des Kölners Stefan Lochner im Zentrum. Weitere Highlights sind die Meisterwerke des Barock von Rubens bis Rembrandt, von Murillo bis Boucher sowie die deutsche Malerei von Caspar David Friedrich bis Max Liebermann. Mit der Fondation Corboud besitzt das Wallraf die umfangreichste Sammlung impressionistischer und neo-impressionistischer Kunst in Deutschland. Monet, van Gogh, Cézanne und Edvard Munch erwarten Sie.

Einem Museum von internationalem Ruf entsprechend, zeigt das Wallraf mehrere hochkarätige Sonderausstellungen im Jahr. Dazu steht im Untergeschoss eine eigene Ausstellungsetage zur Verfügung. Zudem können die Besucher nach Voranmeldung in einem eigenen Vorlageraum einzelne Werke der ca. 75.000 Blatt umfassenden Graphik-Sammlung einsehen. Der Kunstgenuss wird komplettiert durch sinnvolle Präsentationshilfen (u.a. interaktive Bildschirme), einen gut sortierten Museumsshop und ein stilvolles Museumscafé.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Ruhetage: Montag

Eignung

  • Schlechtwetterangebot

  • für jedes Wetter

  • für Gruppen

  • für Schulklassen

  • Senioren geeignet

  • Kinderwagentauglich

  • für Kinder (6-10 Jahre)

  • für Kinder (ab 10 Jahre)

Fremdsprachen

Deutsch, Englisch

Sonstige Ausstattung/Einrichtung

  • WC-Anlage

Anreise & Parken

Öffentliche Verkehrsmittel:
Bahn, S-Bahn (vom Flughafen): "Hauptbahnhof" (5-10 Minuten Fußweg)
U-Bahn: "Dom/Hauptbahnhof" (5-10 Minuten Fußweg),
Straßenbahn / Bus: "Heumarkt"

Parkhäuser:
Am Dom / An Farina / Groß St-Martin

Preisinformationen

Preis Erwachsener: 8€
Preis ermäßigt: 4€
Eintrittskarten sind den ganzen Tag gültig.

Kombiticket: Ständige Sammlung und Sonderausstellung: 15 €, ermäßigt 11 €
Information zu reduzierten Preisen: Auszubildende, Studenten, Inhaber der Ehrenamtskarte, Bundesfreiwilligendienstleistende und Empfänger von Sozialleistungen gegen Vorlage eines gültigen Nachweises.

Schwerbehinderte zahlen seit dem 1. Januar 2020 50% des regulären Eintrittspreises. Eine Begleitperson erhält kostenlosen Eintritt, sofern im Behindertenausweis der Buchstabe B vermerkt ist. Der Schwerbehindertenausweis ist an der Museumskasse zur Gewährung des ermäßigten Eintrittes vorzulegen.

Freien Eintritt in die Ständige Sammlung erhalten:
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre,
alle Studierende der Kunstgeschichte und der Kunsttechnologie/Restaurierung (mit gültigem Studiennachweis).

Weitere Infos

Eingang und Ausstellungsräume sind barrierefrei. Behindertentoilette vorhanden. Personenaufzug vorhanden.

Autor:in

KölnTourismus GmbH

Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

+49 221 34643 0

In der Nähe

Veranstaltungen

Gruppenführungen

Sehenswertes

Museum für Angewandte Kunst Köln
Museum/Ausstellung
Käthe Kollwitz Museum Köln
Museum/Ausstellung
Skulpturenpark_1-794x1030.jpg
Skulpturenpark Köln
Museum/Ausstellung

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Obenmarspforten 40
50667 Köln

+49 (0) 221 22 12 11 19

https://www.wallraf.museum/

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.