St. Cäcilien

PDF

Museum/Ausstellung
Eine Sonderstellung unter den romanischen Kirchen nimmt die ehemalige Damenstiftskirche St. Cäcilien aus dem 12. Jahrhundert ein. Seit 1956 ist sie Sitz des Museums Schnütgen, das eine der wichtigsten  und kostbarsten Sammlungen mittelalterlicher Kunst in Europa mit singulärem Ambiente beherbergt. Viele der Kunstwerke sind eine Reise wert, wie etwa die strahlende Parlerbüste, der ausdrucksstarke Kruzifix von St. Georg oder der einzigartige sog. Heribertkamm, eine filigrane Elfenbeinschnitzerei. 
Die Stille und Aura der romanischen Cäcilienkirche lädt dazu ein, die Kunstwerke in ihrer spirituellen Ausstrahlung und Schönheit zu erleben.

Bemerkenswert ist auch die direkte Nachbarschaft von St. Cäcilien und der Pfarrkirche St. Peter aus spätgotischer Zeit. Es ist das einzige erhaltene Beispiel für das früher typische Nebeneinander von Kloster- und Pfarrkirchen in Köln.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Ruhetage: Montag

Allgemeine Informationen

  • Parkplätze vorhanden

  • Bushaltestelle vorhanden

Eignung

  • Schlechtwetterangebot

  • für jedes Wetter

  • für Gruppen

  • für Schulklassen

  • für Familien

  • für Individualgäste

  • Senioren geeignet

Barrierefreiheit

Das Museum ist auf Grund seiner historischen Bausubstanz leider nicht vollständig barrierefrei zugänglich.

Sie erreichen das Museum rollstuhlgerecht. Über den Haupteingang an der Cäcilienstraße gelangen Sie barrierefrei in das Museumsfoyer mit Kasse, Infotheke und Shop. Von den ausgewiesenen Parkplätzen im Parkhaus Cäcilienstraße kommen Sie per Fahrstuhl direkt in das Foyer.
Die Garderobe und eine behindertengerechte Toilette befinden sich im Untergeschoss des Hauses und sind mit einem Fahrstuhl erreichbar.

Die Sonderausstellungshalle für temporäre Wechselausstellungen erreichen Sie bequem vom Foyer aus.

In allen Ausstellungsbereichen finden Sie Sitzmöglichkeiten. Faltstühle als Gehhilfen oder Rollstühle können an der Infotheke ausgeliehen werden.

Anreise & Parken

Haltestelle: Neumarkt
- Straßenbahn: 1, 3, 4, 7, 9, 16, 18
- Bus: 136, 146

Tiefgarage Cäcilienstraße (direkt unter dem Museum Schnütgen)

Preisinformationen

Preis Erwachsener: 6€
Preis Kind: 6€
Preis ermäßigt: 3,50€
Einzelticket Sammlung: 6 €, ermäßigt: 3,50 €
Kombiticket Museum Schnütgen und Rautenstrauch-Joest-Museum: 10 €, ermäßigt: 7 €
Gruppenticket (ab 10 Personen): 3,50 € pro Person

Ermäßigter Eintritt: für Studierende, Wehr- und Freiwilligendienstleistende

Freier Eintritt: für Kinder unter 6 Jahren in Begleitung eines*einer Erwachsenen, Schüler*innen, Auszubildende, Kölner*innen unter 18 Jahren, Inhaber*innen des Köln-Passes und der ICOM-Card sowie für Mitglieder des Freundeskreises Museum Schnütgen.
Information zu reduzierten Preisen: Studierende, Wehr- und Freiwilligendienste

Autor:in

KölnTourismus GmbH

Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

+49 221 34643 0

In der Nähe

Veranstaltungen

Gruppenführungen

Führung im Museum Schnütgen
Museen und Kirchen

Sehenswertes

Museum Schnütgen
Museum/Ausstellung
strizzi-2-1030x702.jpg
STRIZZI (früher: Brauchbarkeit)
Museum/Ausstellung
Skulpturenpark_1-794x1030.jpg
Skulpturenpark Köln
Museum/Ausstellung

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.