Scott Matthew

PDF

Merken

Sonstiges
Mit einem neuen Album im Gepäck wird Scott Matthew im Oktober 2024 wieder auf Tournee gehen. Begleitet wird der australische Singer-Songwriter von seinen beiden langjährigen Musikern Marisol Limon Martinez am Piano und Jürgen Stark an der Gitarre. Momentan ist er noch in seiner Wahlheimat New York im Studio, um den Aufnahmen an seinem zweiten Album mit Coverversionen den letzten Feinschliff zu geben.

Wer schon einmal eines dieser ergreifenden Scott Matthew-Konzerte erlebt hat, weiß von der Tradition, meist mit einem Coversong das Set zu beenden und die Bühne zu verlassen. Oder wie Scott selbst diese Zugaben bezeichnet: „Diese Lieder sind wie alte Freunde, mit denen ich teilweise aufgewachsen bin und die mir in besonderen Lebenssituationen Trost und Halt gegeben haben“.

Im Jahr 2013 veröffentlichte er mit dem Album Unlearned (Glitterhouse/Indigo) seine erste Zugaben-Kollektion gecoverter Lieblingslieder. Auch für sein neues Werk wird er wieder den emotionalen Kern „Alter Freunde“ mit viel Liebe und Empathie herausarbeiten und sie durch seine markante Stimme und mit spärlichster Instrumentierung neu und berührend übersetzen. Die Trackliste und der Albumtitel bleiben noch geheim, nur so viel sei bereits verraten: Weltbekannte Pop-Hits werden auf dem neuen Album und seiner Setliste für die anstehenden Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Oktober 2024 ebenso wieder vertreten sein wie der ein oder Soul-Klassiker und bisher weitgehend unentdeckte Musikperlen. Die Konzerte finden zum Teil in bestuhlten Konzertsälen statt.

Gut zu wissen

Preisinformationen

ab 33,70 €

Autor:in

KölnTourismus GmbH

Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

+49 221 34643 0

info@koelntourismus.de

Terminübersicht

Donnerstag, den 17.10.2024

20:00

Stadtgarten

Venloer Straße 40
50672 Köln

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.