Jules Ahoi - Magnolia Tour *24

PDF

Merken

Sonstiges
Nach zwei erfolgreichen Tourneen und zahlreichen Festivalauftritten in Deutschland, Österreich und der Schweiz, kehrt Jules Ahoi im Herbst 2024 mit seinem neu formiertem Quartett um Muriel Bonn (Cello, Bass), Ornella Tobar-Gaete (Geige, Keys, E-Gitarre) & Johannes Rüther (Drums) zurück auf die Bühne, um sein neues Album „Magnolia“ zu präsentieren.

Während einer Künstlerresidenz im Weltkulturerbe Bauhaus, der renommierten Designschule in Dessau, fand der 34-jährige Musiker die Inspiration, die die Grundlage für das neue Werk bildet.

Die Zeit in Dessau nahm einen tiefgreifenden Einfluss auf den in Köln lebenden Künstler, sein musikalisches Schaffen und eröffnete ihm neue Perspektiven auf seine eigene künstlerische Ausdrucksweise.

Und so wird auch die Formation, mit der Jules Ahoi 2024 auf der Bühne stehen wird neu ausgestaltet sein: „Wir besinnen uns zurück auf die Anfänge dieser Band, rücken das Handgemachte wieder in den Vordergrund und konzentrieren uns auf das Wesentliche. Wir haben uns für einen Schritt zurück entschieden, die Band verkleinert, die Arrangements ausgedünnt und ich hab alles selbst bei mir Zuhause produziert. Das war nicht immer einfach, aber entstanden ist ein wahnsinnig intimes und persönliches Album auf das wir als Band stolz sein können und das wir, Muriel, Ornella, Joe und ich als Quartett, im Herbst 24 präsentieren werden.“

Die „Magnolia“ Tour wird präsentiert vom DIFFUS Magazin und Bedroom Disco. Weitere Informationen:Einlass: ca. 1 bis 1,5 Stunden vor Veranstaltungsbeginn

Gut zu wissen

Preisinformationen

ab 33,50 €

Autor:in

KölnTourismus GmbH

Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

+49 221 34643 0

info@koelntourismus.de

Terminübersicht

Donnerstag, den 07.11.2024

20:00

Gloria

Apostelnstr. 11
50667 Köln

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.