CAVEWOMAN

PDF

Schauspiel

Sex, Lügen & Lippenstifte! In dieser fulminanten Solo-Show rechnet Cavewoman Konstanze mit den selbsternannten „Herren der Schöpfung“ ab. Mal mit der groben Steinzeitkeule, mal mit den spitzen, perfekt gepflegten Nägeln einer modernen Höhlenfrau aber immer treffend und zum Brüllen komisch!

Doch keine Sorge: Cavewoman ist kein wütender Großangriff auf die gemeine Spezies Mann. Freuen Sie sich vielmehr auf einen vergnüglichen Blick auf das Zusammenleben zweier unterschiedlicher Wesen, die sich einen Planeten, eine Stadt und das Schlimmste: EINE WOHNUNG teilen müssen!

Hierzulande haben mehr als 600.000 Zuschauer in mehr als 2.000 Shows in über 50 verschiedenen Spielorten das Stück gesehen. Damit gehört Cavewoman zu den erfolgreichsten One-Woman-Shows überhaupt und feiert zunehmend auch internationale Erfolge.

Cavewoman ist eine Produktion der Theater Mogul GmbH
Regie: Adriana Altaras
Buch: Emma Peirson

Gut zu wissen

Preisinformationen

ab 28,60 €
Sofern Sie Ermäßigungen auswählen können gelten diese für:
Schüler
Studenten
Wehr- und Zivildienstleistende
Rollstuhlfahrer zahlen den normalen Kartenpreis, Rollstuhlfahrerbegleiter haben freien Eintritt und benötigen keine Eintrittskarte.
Schwerbehinderte (mit "B" im Ausweis) zahlen den normalen Kartenpreis, der Begleiter hat freien Eintritt und benötigt keine Eintrittskarte. Begleiter erhalten kostenfrei ein Ticket per Buchung über die Hotline.
Bitte senden Sie eine kurze Mail bezüglich Ihres Kommens an info@gloria-theater.com.

Terminübersicht

Samstag, den 28.01.2023

19:00 - 19:15 Uhr

Gloria

Apostelnstr. 11
50667 Köln

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.