Berliner Barock Solisten

PDF

Merken

Sonstiges
Sicherlich ein Höhepunkt unserer Reihe Kammerorchester International in dieser Saison: Zum Mozart-Programm mit Artist in Residence Augustin Hadelich begrüßen wir die Berliner Barock Solisten und den Ersten Konzertmeister der Berliner Philharmoniker Noah Bendix-Balgley im Großen Saal. „1995 von Rainer Kussmaul, Raimar Orlovsky, Mitgliedern der Berliner Philharmoniker sowie führenden Musikern der Alte Musik-Szene mit dem Ziel gegründet, die Musik des 17. und 18. Jahrhunderts mit modernen Instrumenten auf künstlerisch höchstem Niveau aufzuführen. Die bewusste Entscheidung für das Spiel auf modernen oder modernisierten alten Instrumenten steht dabei der Annäherung an eine ‚historische‘ Aufführungspraxis keinesfalls entgegen“, betont das Ensemble in seiner Selbstbeschreibung.

Weitere Informationen:
Plätze in der Preiskategorie 6 (Balkon X und U) sind evtl. sichtbehindert! Stehplatzkarten nur bei ausverkauftem Konzert Über die Buchungsmöglichkeit von Stehplätzen informieren Sie sich bitte 2 Stunden vor Konzertbeginn. Werden Stehplätze angeboten, ist die Buchung ausschließlich an der Konzertkasse möglich. (Hinweis: Die Bezahlung kann an der Konzertkasse mit EC- oder Kreditkarte erfolgen. Keine Barzahlung.) Pro Käufer können maximal zwei Karten gekauft werden. Stehplatzkarten berechtigen ausschließlich zum Zutritt in den Stehplatzbereich.

Terminübersicht

Mittwoch, den 24.04.2024

20:00

Gut zu wissen

Anreise & Parken

Die Eintrittskarte gilt als Fahrausweis (2. Klasse) im erweiterten VRS-Netz (4 Stunden vor Beginn der Veranstaltung bis Betriebsschluss) und ist nach dem Veranstaltungsbesuch nicht auf andere Personen übertragbar.

Kunden, die ein ticketdirect für diese Veranstaltung gebucht haben, können sich Ihren Fahrausweis zur Anreise im öffentlichen Nahverkehr kostenfrei unter printathomeplus.de abrufen!
Das ticketdirect allein ist kein Fahrausweis!

Preisinformationen

30,00 € - 102,00 € Berliner Barock Solisten
Gottfried von der Goltz, Violine & Leitung
Albrecht Mayer, Oboe

Oboenkonzerte und Sinfonien der Bach-Familie
Werke u.a. von Johann Sebastian Bach, Wilhelm Friedemann Bach und Carl Philipp Emanuel Bach

Festliche Klänge zum Advent

Das Bedürfnis nach Besinnlichkeit ist selten so groß wie in der Adventszeit. Zugleich ist es oft schwierig, in all dem vorweihnachtlichen Terminstress wahrhaft zur Ruhe zu kommen. Dabei braucht es manchmal nur wenige Zutaten für eine perfekte adventliche Auszeit: festliche barocke Musik aus der Bach-Familie, exzellente Musiker aus Berlin und den wohlig-warmen Klang von Albrecht Mayers Oboe zum Beispiel. Der wandlungsfähige Solo-Oboist der Berliner Philharmoniker begeistert seit vielen Jahren mit abwechslungsreichen Programmen, die seinem Instrument den gebührenden Platz auf den Konzertpodien beschert haben. Mit den Berliner Barock Solisten macht Albrecht Mayer gern gemeinsame Sache und präsentiert sich dabei wie stets als erstklassiger Solist, der sich mit feinem kammermusikalischem Gespür zugleich auf geniale Weise in den Gesamtklang des Ensembles einfügt. "
Für dieses Konzert gelten Ermäßigungen für:
Schülerinnen und Schüler (unter 29 Jahren)
Studierende (unter 29 Jahren)
Last-Minute-Tickets für Schülerinnen, Schüler und Studierende (unter 29 Jahren) an der Konzertkasse.
Bei Verfügbarkeit erhalten Schüler und Studierende ab 2 Stunden vor Konzertbeginn Karten zum Einheitspreis von 15,00 € an der Konzertkasse (Bezahlung mit EC- oder Kreditkarte, keine Barzahlung).

Konzertkasse der Kölner Philharmonie, Kurt-Hackenberg-Platz/Ecke Bechergasse, 50667 Köln (gegenüber der Kölner Philharmonie)

Karten, die vorab erworben wurden, können nachträglich nicht ermäßigt werden.
Plätze in der Preiskategorie 6 (Balkon X und U) sind evtl. sichtbehindert!

Stehplatzkarten nur bei ausverkauftem Konzert
Über die Buchungsmöglichkeit von Stehplätzen informieren Sie sich bitte 2 Stunden vor Konzertbeginn.
Werden Stehplätze angeboten, ist die Buchung ausschließlich an der Konzertkasse möglich. (Hinweis: Die Bezahlung kann an der Konzertkasse mit EC- oder Kreditkarte erfolgen. Keine Barzahlung.)
Pro Käufer können maximal zwei Karten gekauft werden.
Stehplatzkarten berechtigen ausschließlich zum Zutritt in den Stehplatzbereich.
Die Eintrittskarte gilt als Fahrausweis (2. Klasse) im erweiterten VRS-Netz (4 Stunden vor Beginn der Veranstaltung bis Betriebsschluss) und ist nach dem Veranstaltungsbesuch nicht auf andere Personen übertragbar.

Kunden, die ein ticketdirect für diese Veranstaltung gebucht haben, können sich Ihren Fahrausweis zur Anreise im öffentlichen Nahverkehr kostenfrei unter www.printathomeplus.de/"" target=""_blank"">printathomeplus.de abrufen!
Das ticketdirect allein ist kein Fahrausweis!
print@homePLUS
Kunden, die ein ticketdirect oder ein eTicket für diese Veranstaltung gebucht haben,
können sich Ihren Fahrausweis zur Anreise im öffentlichen Nahverkehr kostenfrei unter www.printathomeplus.de/"" target=""_blank"">print@homeplus.de abrufen!
Bitte beachten Sie:
Das ticketdirect oder das eTicket allein ist kein Fahrausweis!
Rollstuhlplätze sind nur bei der Westdeutschen Konzertdirektion Köln GmbH sowie im KölnMusik Laden buchbar.
"

Autor:in

KölnTourismus GmbH
Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

In der Nähe

Kölner Philharmonie
Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.