© Shutterstock 1053967967, DisobeyArt

Cologne Club Days

Concerts, Conference, Community und Clubbing

Was bestimmt den nächtlichen Heartbeat einer Stadt? Zu einem guten Teil ihre Clubkultur. Nicht anders ist es in Köln. Doch wie ist die Lage genau – und die Attraktivität für Kölner*innen und Clubbesucher*innen? Jedes Jahr beleuchten, fördern und feiern die Cologne Club Days dafür ihre urbane Kulturorte von Freitag bis Sonntag – mit Konzerten, Talkrunden, Diskussionen, Workshops und einer langen Club-Night. Das Ziel: Vielfalt präsentieren, Relevanz zeigen und Potenziale ausbauen.

Die Cologne Club Days richten sich damit an alle, die mit Kölner Clubs etwas zu tun haben: Clubbesucher*innen, Szenegänger*innen, Clubbetreiber*innen, Interessierte, Veranstalter*innen, städtische Institutionen, Kulturverantwortliche. Durch die verschiedensten Blickwinkel entsteht so ein buntes Tages- und Abendprogramm. Der Eintritt zu vielen Veranstaltungspunkten bleibt dabei frei.

© Peter Fischer auf Pixabay - Papafox

In Erinnerung schwelgen, Gegenwart beleuchten, Zukunft sichern

In diversen Panels geht es am Conference-Day um brisante Themen wie Club-Personal, Kulturraummanagement, Entfaltung und Förderung von Potenzialen in der Club- und Festivalszene Kölns.

Am Community-Day finden zahlreiche Workshops und Möglichkeiten für Get-Together und intensiven Austausch an unterschiedlichen Locations statt. Hier öffnet sich für alle Beteiligten der Blick für neue Horizonte am Club-Himmel – oder auch mal ein nostalgischer Blick zurück auf vergangene Club-Institutionen.

Samstagabend: Clubbing-Time

Zahlreiche Kölner Clubs von legendär bis speziell laden am CCD-Wochenende zur Clubnacht – Soul, House, R & B, Techno. 80er, 90er & Co., all night long. Eine Übersicht der Locations findest du hier:

© Pexels auf Pixabay

Cologne Club Days: als KLUBKOMM schon seit 2010

Die Cologne Club Days ist ein relativ junges Format, das nach den Cologne Club Nights ins Leben gerufen wurde. Unmittelbar nach der Gründung der KLUBKOMM e. V. in 2010, die als Verband mit rund 100 Mitgliedern die Interessen der Kölner Clubs und Veranstalter*innen vertritt, entstand die Idee einer ersten Klubnacht. Zu den Mitgliedern zählen Barbetreiber*innen, DJs, Musik-Journalist*innen und -Manager*innen oder eben Clubs.

Die KLUBKOMM vertritt vielseitige Anliegen, unterstützt zahlreiche Aktivitäten, unterhält mit vielen öffentlichen Stellen wie Ämtern oder bundesweiten Institutionen Kooperationen und erhält Aufmerksamkeit und Unterstützung.

Nur ein Klick zum Cityurlaub

Unterkunftsmöglichkeiten für jeden Geschmack

30.04.2024
-
07.05.2024
© KölnTourismus, Foto: Christoph Seelbach

KölnCard

Das offizielle Touristenticket

Möchtest du Köln preisgünstig und bequem entdecken? Dann empfehlen wir dir die KölnCard. Das Touristenticket bietet dir freie Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln und tolle Ermäßigungen in Kunst, Kultur und Gastronomie.

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.