© KölnTourismus GmbH, Axel Schulten

#inKöllezeHus

Kampagne der Stadt Köln und KölnTourismus

#inKöllezeHus ist eine gemeinsame Kampagne der Stadt Köln und KölnTourismus

 #inKöllezeHus ist eine gemeinsame Kampagne der Stadt Köln und KölnTourismus

Mit viel Herz und motivierenden Worten melden sich Kölner Persönlichkeiten aus allen gesellschaftlichen Bereichen in Videobotschaften zu Wort – darunter Prominente, wie Kölschrocker Peter Brings und Comedian Bernd Stelter, aber auch Kulturakteure, Museumsdirektoren, Polizisten, Hoteldirektoren und viele weitere Kölnerinnen und Kölner, die für das Leben der Stadt Verantwortung tragen.

Wir möchten Köln-Fans sowie den Kölnerinnen und Kölnern zeigen, dass wir hier zusammenhalten – auch in schwierigen Zeiten. Alle Köln-Interessierten und künftigen Gäste bekommen durch die Videos kurze Einblicke, was das kölsche Gefühl eigentlich bedeutet und fühlen sich hoffentlich bald ebenfalls wieder bei einem Besuch #inKöllezeHus.

Auf dieser Seite finden sie neben den Kölner Sehnsuchtsorten auch besondere Angebote und Online-Initiativen, die unseren Blick auf das Wesentliche lenken und das Positive sehen, das uns diese Zeit auch gebracht hat: Solidarität, Zusammenhalt und Menschlichkeit. Mir stonn zesamme!

Entdecke die Rheinmetropole neu

Schokoladenmuseum

Köln

Museum Ludwig

Köln

Museum für Angewandte Kunst Köln

Köln

Kolumba

Köln

Gebäude 9

Köln

© Dieter Jacobi, KölnTourismus GmbH

Odonien

Köln

Körnerstraße

Köln

© CC-BY-SA | cc by sa 4.0, 1971 Markus_Wikipedia

Kölner Dom

Köln

© CC-BY-SA | KölnTourismus GmbH, Dieter Jacobi

Kölner Altstadt

Köln

Hohenzollernbrücke

Köln

© CC-BY-SA | www.badurina.de, KölnTourismus GmbH

Gloria

Köln

© Dieter Jacobi, KölnTourismus GmbH

Nur ein Klick zum Cityurlaub

Unterkunftsmöglichkeiten für jeden Geschmack

14.02.2023
-
21.02.2023
© Axel Schulten

KölnCard

Das offizielle Touristenticket

Möchtest du Köln preisgünstig und bequem entdecken? Dann empfehlen wir dir die KölnCard. Das Touristenticket bietet dir freie Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln und tolle Ermäßigungen in Kunst, Kultur und Gastronomie.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.