Führung in den Brühler Schlössern Augustusburg und Falkenlust

PDF

Merken

Tagesausflüge und Assistenzen

Als der Kölner Erzbischof als Stadtherr Ende des 13. Jahrhunderts der Stadt verwiesen wurde, entwickelte sich Brühl zu einer seiner bedeutendsten Residenzen. An Stelle der mittelalterlichen Burg entstand in der Barockzeit eine prunkvolle Schlossanlage, die noch heute das Bild beherrscht. Die Brühler Schlösser - Augustusburg als Hauptbau und Falkenlust als Jagdschloss und Refugium - zeigen eindrucksvoll das ehemals ausschweifende Leben am Hof des Kurfürsten und Kölner Erzbischofs. Wer das von Balthasar Neumann geschaffene Treppenhaus in Schloss Augustusburg betritt, wundert sich nicht, dass hier zu Zeiten, als Bonn noch Bundeshauptstadt war, manch berühmter Staatsgast empfangen wurde.

Gut zu wissen

Kategorien

  • Tagesausflüge und Assistenzen

Organisation

KölnTourismus GmbH

Terminübersicht

Mittwoch, den 01.01.2025

00:00 bis zum 25.05.2037 00:00 Uhr

Anfahrt
Führung in den Brühler Schlössern Augustusburg und Falkenlust
Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln