Sie sind hier: Stadterlebnis | Aktiv & Sport | Eishockey

Kölner Haie

Kölner Haie

Über 40 Jahre Eishockeytradition in der Domstadt

 

Tempo, Dynamik, Emotionen, tolle Stimmung und knallharte Action – das ist Eishockey! In Köln ist der schnellste Mannschaftsport der Welt untrennbar mit dem Namen „Kölner Haie“ verbunden! Der KEC ist eine Kult-Marke der Domstadt. In der Saison 2017/2018 wollen die Haie wieder oben angreifen. Die Mannschaft um die zahlreichen Nationalspieler wie Moritz Müller oder Philip Gogulla und die namhaften Cracks wie Torhüter Gustaf Wesslau oder Patrick Hager haben sich das Ziel gesetzt, die Spitze wieder ins Visier zu nehmen!

 

Die Kölner Haie gehören zu den Top-Adressen der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) und sind auch europaweit eine der bekanntesten Eishockey-Marken. Eishockey hat in Köln eine lange Tradition. Die Erfolgsgeschichte der Kölner Haie begann mit der Vereinsgründung vor 44 Jahren. Der KEC wurde 1972 aus der Taufe gehoben, bis 2016 errangen die Haie acht Mal die Deutsche Meisterschaft (zuletzt 2002), acht weitere Male erreichten die Haie das Playoff-Finale (zuletzt 2014), 2004 gewann Köln den nationalen Pokal-Wettbewerb. International sorgte Köln mit dem Gewinn des Spengler-Cups in der Schweiz (1999), dem Sieg beim Tatra-Cup in der Slowakei (2011) und durch den Gewinn von Europapokal-Medaillen (Silber 1985 und 1996, Bronze 1989) für Aufsehen.

 

Spielstätte der Kölner Haie ist die atemberaubende LANXESS arena. Seit Eröffnung der Halle 1998 hat der Traditionsclub aus der Deutschen Eishockey-Liga weit über 500 Pflichtspiele in der gigantischen Arena absolviert, die auch Spielort der Eishockey-WM 2001 und 2010 war und 2017 WM-Hauptspielstätte sein wird. Über sechs Millionen Zuschauer verfolgten bislang die Partien der Haie in der Arena, das bedeutet einen Besucherschnitt von über 12.000 Fans pro Spiel seit 1998. Der Fan-Rekord wurde 2002 mit 18.700 Zuschauern beim Finale gegen Mannheim aufgestellt.

 

Alle Infos zu den Haien hier: www.haie.de

 

 

LogosMagic Cities GermanyServiceQUNESCOBarrierefreiheit
NewsroomAppStorePlayStoreYouTubeTwitterFacebookG+PinterestInstagramImage Map