Forstbotanischer Garten, Friedenswald

PDF

Park/Gartenanlage
Mit dem Forstbotanischen Garten in Rodenkirchen gibt es auch im Süden der Stadt ein botanisches Angebot. Der Garten besteht seit 1964 und hat eine Fläche von gut 25 Hektar. Mit über 3.000 Gehölzarten verfügt er über eine besonders große Artenvielfalt, davon besonders viele ausländische Gewächse.

Auf einer anderthalb Hektar großen Waldfläche sind Flusszedern und Mammutbäume aus Nordamerika zu besichtigen. Sehr reizvoll ist auch die japanische Abteilung mit unzähligen Azaleen, Pfingstrosen und Kuchenbäumen. Die Rhododendron-Schlucht erinnert noch an die militärische Vergangenheit des Gartens und bietet im Frühjahr ein berauschendes Farbenspiel. Bis zum Ende des ersten Weltkriegs gehörte das Gebiet zum Äußeren Festungsring Köln und diente als Stützpunkt für die Infanterie. Die Ruinen wurden als Felsengarten in die Bepflanzung integriert.

Im südlich angrenzenden Friedenswald kann man sich auf botanische Weltreise machen. Denn hier wachsen stellvertretend für die diplomatischen Beziehungen Deutschlands Pflanzen aus den entsprechenden Ländern.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Allgemeine Informationen

  • Parkplätze vorhanden

Eignung

  • für Gruppen

  • für Familien

  • für Individualgäste

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Anreise & Parken

Der Fußweg von der Haltestelle Siegstraße (Straßenbahn: 16, 17) zum Forstbotanischen Garten beträgt circa 9 Minuten.

Weitere Infos

Hunde sind im Forstbotanischen Garten nicht erlaubt.

Autor:in

KölnTourismus GmbH

Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

+49 221 34643 0

In der Nähe

Sehenswertes

Flora / Botanischer Garten Köln
Park/Gartenanlage
Finkens Garten
Park/Gartenanlage

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.