Von Esch nach Auweiler - Symbole der Hoffnung

PDF

Merken

Sonstiges

Gut zu wissen

Preisinformationen

ab 13,70 € Die beiden Kölner Ortsteile Esch und Weiler bieten wunderschöne Kirchen aus Romanik und Barock, dazu ländliche Idylle und stattliche Höfe. Zwischen St. Martinus und Damianshof, dazu St. Cosmas und Damian und einem Prototyp des Museum Ludwig en miniature, gibt es viel zu entdecken. Die erst 1975 nach Köln eingemeindeten Dörfer gehörten Im Mittelalter zu Kölner Stiften und Klöstern. Diese reichen Geschichte(n) sind bis heute zu entdecken.

Autor:in

KölnTourismus GmbH

Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

+49 221 34643 0

info@koelntourismus.de

Terminübersicht

Samstag, den 13.04.2024

15:00

St. Martinus (hauptportal Auf Dem Kirchhof)

Kirchgasse 10
50765 Köln

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.