Pride! Die Show

PDF

Merken

Sonstiges
Vorhang auf für “Pride! Die Show“.
Der Abend für alle Mitglieder, Fans und Sympathisant*innen der LGBTQIA+-Community. Bei dieser Show feiern wir queere Künstler*innen für was sie stehen und was sie können!

Moderiert wird die Show von Nico Stank. Sein erstes Bühnenprogramm „merkste selber“ ist ein moderner, multimedialer Mix aus Stand Up und Live Comedy in Kombination mit einer ganzen Menge Humor, Interaktion, Tauben-Content, Alltagswahnsinn und Live Parodien. Der 2022 mit dem deutschen Comedypreis ausgezeichnete Host empfängt die besten queeren Künstler Deutschlands:

Coremy hebt mit ihren Songs deutsche Texte unter die Gürtellinie. Mit Klavier, Gitarre und Okarina überzeugt sie von ihrem musikalischen Talent. Dabei fängt die Triererin ihre humorvollen und knallharten Texte über die Absonderlichkeiten von Hetereos, Kükenschreddern oder Schwärmereien für ihren Gynäkologen durch ihre engelsgleiche Stimme und Liedern zwischen Blues-Rock und Chanson wieder auf. Ihre bunten Hemden, ein Bandana im Haar und ein breites Grinsen dürfen dabei nicht fehlen.

Pam Pengco nimmt kein Blatt vor den Mund. Sie ist schlagfertig, trocken, offen und authentisch und begeistert schon seit fast zehn Jahren ihr Publikum mit Auftritten, Quiz Abenden oder ihrer kultigen "Bitchy Bingo" Show. 2020 kassierte sie mit einer Stand-up Nummer viermal "Ja" bei Das Supertalent, arbeitete unter anderem als Chris Tall`s Society Reporterin in "Darf er das?" Live!" und räumt dabei auf witzige, versaute und ehrliche Art und Weise mit Klischees und Vorurteilen auf.

Simon Stäblein hat es sich zur Aufgabe gemacht die Menschheit zu erheitern. Ob nervige Avocados, schwule Giraffen oder aggressive Kinder - was er witzig findet, wird erzählt. In seinem neuen Programm „Pfauenquote“ geht es um Zwangsquarantäne mit dem Ehemann, Schwurbler im engsten Familienkreis oder die Frage nach dem Lieblingsloch beim Corona-Abstrich.

Sven Bensmann ist Komiker, Musiker und menschgewordener Kuschelbär. Das Ende 20- jährige Entertainmentpaket lässt das die Grenzen zwischen urkomischer Stand-up Comedy und handgemachter Musik verschwimmen. Mit seiner vielseitigen Reibeisenstimme, die immer wieder gesangliche Vorbilder wie Joe Cocker oder Bruce Springsteen erkennen lässt, untermauert Sven seine Themen: Disney, Dorf und Dödelwitze!

Bereits 2020 sang sich Basti Schmidt als Gewinner der Pro7-Sendung „Famemaker“ in die Herzen der Zuschauer. Und spätestens seit seinem Finaleinzug bei „The Voice of Germany“, wo er mit vielen emotionalen Auftritten überzeugte, ist er mit seiner einzigartigen Stimme bei einem Millionenpublikum bekannt.

Und auch Marcella Rockefeller sorgt mit ihren musikalischen Beiträgen beim Publikum für Gänsehautmomente. Die Supertalent-Siegerin erreichte 2022 mit ihrer Coverversion des Rosenstolz-Songs „Liebe ist alles“, den sie zusammen mit Lucy Diakowska veröffentlichte Platz 1 der deutschen iTunes-Charts. Die Bandbreite ihres Repertoires reicht von Queen bis hin zu aktuellen Charts.

Ein Lineup voller Abwechslung, das aber eines garantiert: Unterhaltung pur.

Terminübersicht

Mittwoch, den 17.07.2024

20:00

Gut zu wissen

Preisinformationen

ab 39,90 € Bitte beachte folgende Bedingung des Veranstalters: Das Mindestalter beträgt 16 Jahre (unter 18 Jahren nur in erwachsener Begleitung).

Veranstalter

COLOGNE COMEDY FESTIVAL GmbH
Brüsseler Str. 71
50672 Köln

Autor:in

KölnTourismus GmbH
Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

In der Nähe

Anfahrt
Theater Am Tanzbrunnen
Rheinparkweg 1
50679 Köln
Veranstalter
COLOGNE COMEDY FESTIVAL GmbH
Brüsseler Str. 71
50672 Köln