Plastiken von Gerhard Marcks

PDF

Merken

Sonstiges

Gut zu wissen

Preisinformationen

ab 13,70 € Führung zu den in Köln aufgestellten Skulpturen des bedeutenden Künstlers Gerhard Marcks, der von Josef Haubrich nach dem zweiten Weltkrieg nach Köln geholt worden ist und in Köln-Müngersdorf sein Atelier hatte. Er schuf nicht nur eine große Anzahl von Skulpturen, die sowohl in Köln (z.B. Albertus Magnus vor der Kölner Uni) als auch in ganz Deutschland aufgestellt sind: wie im Bundeskanzleramt in Berlin oder die Bremer Stadtmusikanten in Bremen. Er gestaltete unter anderem auch die Medaillen der Olympischen Sommerspiele in München 1972.

Autor:in

KölnTourismus GmbH

Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

+49 221 34643 0

info@koelntourismus.de

Terminübersicht

Samstag, den 15.06.2024

14:00 - 16:00 Uhr

Vor Dem Eingang Hauptgebäude Universität

Albertus-Magnus-Platz
50931 Köln

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.