Ohren auf!-Familienkonzert

PDF

Weitere Musikrichtungen
Pettersson und Findus mit himmlischer Musik! Hier wird die Geschichte „Morgen Findus, wird’s was geben“ von Sven Nordqvists Kinderbuchklassiker mit Musik von Johannes Brahms, Wolfgang Amadeus Mozart und Edvard Grieg zu einem inszenierten Konzert der Extraklasse verwoben!

Gut zu wissen

Anreise & Parken

Die Eintrittskarte gilt als Fahrausweis (2. Klasse) im erweiterten VRS-Netz (4 Stunden vor Beginn der Veranstaltung bis Betriebsschluss) und ist nach dem Veranstaltungsbesuch nicht auf andere Personen übertragbar.

Preisinformationen

ab 22,00 € Sofern Sie Ermäßigungen auswählen können gelten diese für:
Schüler
Studierende
Azubis
BFDler und FSJler (bis einschließlich 28 Jahre)
Inhaber eines gültigen Köln-Passes sowie Empfänger von Leistungen nach dem SGB II erhalten auf Nachweis 50% Ermäßigung.
Bitte beachten Sie, dass jeweils nur eine Ermäßigung beansprucht werden kann. Der Ermäßigungsnachweis ist beim Kauf der Karte sowie beim Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.
Rollstuhlfahrer oder Schwerbehinderte mit einem Behindertengrad von 50% oder mit einem B im Behindertenausweis erhalten auf Nachweis 50% Ermäßigung für alle Konzerte.

Die Begleitperson eines Rollstuhlfahrers oder eines Schwerbehinderten erhält eine kostenlose Eintrittskarte, sofern im Behindertenausweis der Buchstabe B vermerkt ist.
Karten für Schwerbehinderte mit Begleitung, sowie Rollstuhlfahrer sind nicht online sondern nur in der bühneneigenen VVK-Stelle in den Opernpassagen Köln erhältlich, per Telefon unter +49 221 22128400 oder per E-Mail unter tickets@buehnen.koeln.

Weitere Infos

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zum Konzertbesuch unter koelner-philharmonie.de/konzertbesuch.
Plätze in der Preiskategorie 6 (Balkon X und U) sind evtl. sichtbehindert!

Terminübersicht

Sonntag, den 11.12.2022

11:00 - 11:15 Uhr

Sonntag, den 11.12.2022

14:00 - 14:15 Uhr

In der Nähe

Veranstaltungen

Kölner Philharmonie

Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.