Noise Signal Silence

PDF

Merken

Sonstiges
Die Zusammenarbeit zwischen Richard Siegal und Alva Noto begann 2013, als der US-Choreograf sein erstes Ballett UNITXT auf der Basis der gleichnamigen Musikkomposition fu¨r das Bayerische Staatsballett schuf. Was vor einer Dekade als ku¨nstlerische Position zum Verhältnis von Ballett und Technologie angelegt wurde, findet nun in der Trilogie NOISE SIGNAL SILENCE seine Vollendung. Neben der energetischen Kult-Choreografie UNITXT wird auch OVAL zu sehen sein, das 2019 fu¨r das Staatsballett Berlin kreiert wurde. Die Musik, die eigens fu¨r dieses Finale der Trilogie komponiert wurde, kreiert eine aufgeladene, geradezu hypnotische Atmosphäre, in der sich zwölf Tänzer*innen unter einem futuristisch anmutenden, oval geformten Lichtobjekt bewegen. Das Zwischenstu¨ck bildet IN A LANDSCAPE, das 2016 ebenfalls fu¨r das Bayerische Staatsballett entstand: Kreiert auf der Grundlage einer musikalischen Zusammenarbeit zwischen Alva Noto und Ryuichi Sakamoto (die u. a. auch gemeinsam den Soundtrack des Hollywood-Films »The Revenant« komponierten), entsteht ein traumartig entru¨cktes Ballett, das sich durch eine meditative Innerlichkeit auszeichnet und damit diese facettenreiche Trilogie perfekt abrundet.

Während der Aufführung kommt stroboskopartiges Licht zum Einsatz. Bei bestimmten Blitzfrequenzen können unter Umständen epileptische Anfälle ausgelöst werden.

Gut zu wissen

Preisinformationen

11,00 € - 40,50 €

Autor:in

KölnTourismus GmbH

Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

+49 221 34643 0

info@koelntourismus.de

Terminübersicht

Dienstag, den 12.03.2024

19:30

Freitag, den 22.03.2024

19:30

Samstag, den 23.03.2024

19:30

Schauspiel Köln Im Depot 1

Schanzenstrasse 6-20
51063 Köln

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.