Madeline Juno

PDF

Merken

Sonstiges
MADELINE JUNO
2024 AUF „TOUR ZU BESUCH“ IN 13 STÄDTEN


Madeline Juno kündigt neben neuer Musik auch eine Deutschland-Tournee für das kommende Jahr an. Im April 2024 ist Madeline Juno auf „Tour zu Besuch“ in 13 Städten.

In dieser schnelllebigen Medienwelt ist es eine Seltenheit, dass sich Menschen zeigen, wie sie sind. Mit ihrem Schmerz – unausgeleuchtet und ohne Tamtam. Madeline Juno gehört zu dieser raren Spezies, die nicht anders kann, als authentisch zu sein. Sie erzählt Geschichten und Gefühle so, dass es leichtfällt, darin einzutauchen. Knapp eine Million monatliche Hörer:innen auf Spotify nimmt die begehrte Künstlerin dabei mit auf eine kompromisslos ehrliche Reise – mit durch Ängste, Zweifel bis hin zum Mut. Bisher hat sie fünf Studioalben veröffentlicht. Das jüngste Werk mit dem Titel „Besser kann ich es nicht erklären“ stieg 2022 auf Platz 6 der deutschen Charts ein und wurde von ihrem Label „Embassy of Music“ soeben für eine Viertelmilliarde gemeinsame Streams geehrt. Allein ihre Single „Grund genug“ meldet über 24 Millionen Spotify-Abrufe und inspirierte Hunderttausende zu eigenen TikTok-Clips.

Egal ob bei poppigen und lauten Songs mit ihrer voll besetzten Live Band, oder allein bei Akustikversionen nur mit ihrer Ukulele, Madeline Juno schafft es immer ihr Publikum mitzureißen, das jedes ihrer Lieder lautstark mitsingt. Nun gibt es musikalischen Nachschub: Die neue Single heißt „Ich sterbe zuerst“ (VÖ: 31. März 2023) und ist zugleich ein erster Vorbote auf ein kommendes neues Album!

Gut zu wissen

Preisinformationen

ab 42,10 €

Autor:in

KölnTourismus GmbH

Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

+49 221 34643 0

info@koelntourismus.de

Terminübersicht

Montag, den 15.04.2024

20:00

Gloria

Apostelnstr. 11
50667 Köln

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.