Lord Huron

PDF

Merken

Sonstiges
Seit gut zehn Jahren entführen uns Lord Huron mit ihren bewegenden Songs immer wieder in eine neue und doch altbekannte Welt. Zunächst als Soloprojekt von Ben Schneider geplant, hat sich über die Jahre eine großartige Band entwickelt, die auf inzwischen vier Alben – zuletzt erschien 2021 „Long Lost“ – träumerische und traumwandlerisch sicher gespielte Songs auf dem Silbertablett servieren. Kaum eine andere Band schafft es wie Lord Huron so überzeugend, gleichzeitig folkigen Harmoniegesang in die Stücke zu legen, während der Rhythmus deutlich spürbar im Western-Schritt in Richtung Sonnenuntergang reitet und die Breitwandstreicher uns ein Südstaatenepos vorgaukeln. Das allerdings, so viel gebrochene Harmonie und Melancholie muss schon sein, eher von David Lynch angemessen bizarr und unheimlich inszeniert wird. Die Musiker sind große Träumer und greifen mit jedem Song wieder nach den Sternen, sie rocken und rollen und folken und schmachten sich durch die Musikgeschichte von den 50ern bis heute. Schon ihr Debütalbum „Lonesome Dreams“ landete im Jahr 2012 direkt in den US-Charts. Doch richtig berühmt wurden Schneider und seine Crew – und natürlich der Feature-Gast Phoebe Bridgers – fünf Jahre später mit ihrer Single „The Night We Met“, die dank der Serie „13 Reasons Why“ vielfach Gold und Platin brachte. Die Musik sei wie in einem Bernstein gefangen, schrieb ein Kritiker über die letzte Platte, die tatsächlich durchgängig getragener daherkommt als ihre Vorgänger, und trifft es damit ziemlich genau. Doch auf der anderen Seite können Lord Huron auch ziemliche Rockabilly-Boys sein und herrlich breitbeinig in die Gitarrenbretter greifen. Das gilt vor allem für ihre Live-Auftritte, wenn sie die Pferde nicht mehr zurückhalten und in vollem Galopp durch die Prärie fegen. Im Juli werden Lord Huron das bei einer exklusiven Show in Köln wieder zeigen.Weitere Informationen:Einlass: 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Terminübersicht

Montag, den 01.07.2024

20:00

Gut zu wissen

Preisinformationen

ab 32,90 €

Autor:in

KölnTourismus GmbH
Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

In der Nähe

Live Music Hall
Lichtstraße 30
50825 Köln

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.