Koi Trio

PDF

Merken

Sonstiges
KOI Trio, „Khabirpour, Oli und Ich“ wurde als Bandprojekt des Kölner Bassisten Matthias Akeo Nowak ins Leben gerufen: Eigene Kompositionen spielen, gemeinsam experimentieren, dem Gegensätzlichen Raum geben, komplementäre Verknüpfungen bilden und dabei die Jazztradition nicht aus dem Auge verlieren. Nach erfolgreicher Veröffentlichung ihres Septett Programms „How does Origami sound?“, der Live Aufnahme „Light Blue“, (aufgenommen im Salon de Jazz) und des Trio- Debuts „Koi Trio“, arbeiten Riaz, Oliver und Matthias kontinuierlich an neuen Ideen, um ihren eigenen Bandsound weiterzuentwickeln.

Gastsolist für diesen Abend wird Stefan Karl Schmid am Saxophon sein, über welchen nicht nur Bob Mintzer sagt: `Stefan is an excellent young saxophone player […]. He has a beautiful sound and his outstanding technical abilities open up many possibilities […].‘

Stefan Karl Schmid: sax, cl Riaz Khabirpour: guit. Oliver Rehmann: drums Matthias Akeo Nowak

Terminübersicht

Samstag, den 20.04.2024

20:00

Gut zu wissen

Preisinformationen

ab 18,02 €

Autor:in

KölnTourismus GmbH
Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

In der Nähe

Salon De Jazz
Severinskloster 3a
50678 Köln

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.