Klavier-Highlight: Menachem Har-Zahav - Chopin, Brahms, Liszt und Tausig

PDF

Merken

Sonstiges
Meisterpianist Menachem Har-Zahav spielt Chopin, Brahms, Liszt und Tausig

Der amerikanische Ausnahmekünstler kann auf über eintausend öffentliche Auftritte zurückschauen und begeistert Freunde virtuoser und ausdrucksstarker Klaviermusik regelmäßig. Er präsentiert in dieser Saison mit Werken von Frédéric Chopin, Johannes Brahms, Franz Liszt und dem Liszt-Schüler Karl Tausig einen abwechslungsreichen Querschnitt durch die Klavierliteratur der Romantik.

Har-Zahavs Interpretationen werden immer wieder mit ausgezeichneten Rezensionen belohnt. Die Rhein-Zeitung z.B. schrieb: „[Er] verzauberte hochkonzentriert und technisch brillant die Zuhörer mit einer unbeschreiblichen Leichtigkeit und Intensität sowie einer hohen Aussagekraft in seinem Klavierspiel.“ Die Westfälischen Nachrichten berichteten von „einer bemerkenswerten, formvollendeten Darbietung, wie man sie nicht oft erlebt“ und die NRZ beurteilte ihn als „perfekten romantischen Virtuosen, technisch brillant, ausdrucksstark, sensibel ohne falsche Sentimentalität“.

Menachem Har-Zahav ist als Solist mit und ohne Orchesterbegleitung international aufgetreten. Nach zahlreichen Konzerten, frühen Lehraufträgen an Hochschulen in den USA und drei Jahren in England lebt er inzwischen in Deutschland und widmet sich ganz dem Konzertieren. Seine zahlreichen Gastspiele führten ihn u.a. in die Tonhalle Düsseldorf, den Gasteig München und die Laeiszhalle Hamburg.

Gut zu wissen

Preisinformationen

ab 20,00 € Maximal zwei Erwachsene einer Familie, die Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre begleiten, können Eintritt zum halben regulären Eintrittspreis erhalten. Eine Begleitperson Rollstuhlfahrender hat freien Eintritt. Eine Karte wird nicht benötigt.

Autor:in

KölnTourismus GmbH

Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

+49 221 34643 0

info@koelntourismus.de

Terminübersicht

Sonntag, den 25.02.2024

18:00

Martin-Luther-Haus

Mehlemer Str. 27
50968 Köln

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.