Dirty Deeds '79

PDF

Merken

Sonstiges

Gut zu wissen

Preisinformationen

ab 24,90 € Die Dirty Deeds ’79 sind echte AC/DC-Fans und das ist, was sie antreibt. Seit über drei Jahrzehnten huldigt die Formation um Frontmann Alex Kaiser und Volker „Vangus“ Voigt den Rock’n’Roll-Übervätern und hat sich dabei weit über die Grenzen ihrer Heimatstadt Bon(n) einen äußerst wohlklingenden Namen gemacht.

Die authentisch-elektrisierende Interpretation des AC/DC-Backkatalogs der 1970er sowie ausgesuchter Perlen der 1980er und der Zeit danach lässt Kenner mit den Zungen schnalzen und führte unter anderem dazu, dass das Quintett als erste und einzige Tributeband vom legendären „Rockpalast“ des WDR eingeladen und übertragen wurde. Auch der nicht minder legendäre FC St. Pauli greift für bedeutende Feierlichkeiten auf die Dienste der Deeds an den „Hell’s Bells“ zurück, während tausende glückliche Rotzrocker in ganz Europa ihretwegen Nackenschmerzen vor Glück haben. Ein Kritiker brachte das einst wie folgt auf den Punkt: „Voll, nass, heiß, laut und genial! Es schien als fegte Angus Young persönlich wie ein Wahnsinniger über die Bühne. Super Konzert, Headbanging, Bier, lauter Gesang. Ende. Gegröle. Zugabe.“ And there was rock!

Autor:in

KölnTourismus GmbH

Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

+49 221 34643 0

info@koelntourismus.de

Terminübersicht

Samstag, den 27.04.2024

20:00

Luxor

Luxemburger Straße 40
50674 Köln

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.