Die Geschichte der Kölner Feuerwehren - Unterwegs mit einem Branddirektor (Stadtführung)

PDF

Stadtführungen
Auf dem etwa 2 Kilometer langen Altstadt-Rundgang wird die Geschichte der Kölner Feuerwehr lebendig. Es wird über Einsätze aus unterschiedlichen Epochen - mit überwiegend amüsantem, mitunter aber auch tragischem Verlauf - berichtet. Die Historie der Berufsfeuerwehr wird bis zu ihrer Gründung im Juli 1872 zurückverfolgt und dabei mit der Entwicklung Kölns zu einer Großstadt verknüpft. Am Ende wird klar, was Konrad Adenauer mit der zweiten Feuerwache in Köln verband, warum die Dombaumeisterin im Karnevalskostüm ihre Kathedrale rettete, wo Peter Ustinov zum ersten Mal einem Feuerwehrmann persönlich begegnete und weshalb der "Held vom Rhein" sogar im dichten Nebel Herr der Lage war!

Gut zu wissen

Preisinformationen

ab 16,00 €

Terminübersicht

Samstag, den 25.03.2023

14:00 - 14:15 Uhr

Treffpunkt: an der Kreuzblume vor

Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.