Delirio Amoroso - Im Rausch Der Liebe - Ensemble NeoBarock

PDF

Merken

Sonstiges
Ensemble NeoBarock
Peter Glass – Erzählkunst
Carly Power – Sopran

Liebe auf den ersten Blick, Lebensabschnittspartner, Affäre oder der Seelenverwandte fürs ganze Leben? Die Rituale der Leidenschaft variieren je nach Kultur und Breitengrad – und diese Unterschiede faszinieren die Menschen seit Jahrhunderten.

Bereits der Barockkomponist Jean-Philippe Rameau träumte sich ins Liebesleben fremder Völker. Seine Oper Les Indes galantes spielt auf verschiedenen Kontinenten, auf denen sich eigensinnige Inkaprinzessinnen, rivalisierende Liebhaber und treue Seelen begegnen. Ihre Geschichten erzählt der Schauspieler Peter Glass gemeinsam mit dem Ensemble NeoBarock, das Rameaus Oper für die eigene Besetzung bearbeitet hat.

Einen weiteren, furiosen Blickwinkel auf die Liebe wirft nach der Pause das fesselnde Drama Delirio Amoroso, ein Kantatenwerk aus Georg Friedrich Händels Zeit in Italien. Den Liebeswahn einer jungen Frau übersetzt er in exaltierte Arien für Sopran und Orchester: NeoBarock und die außergewöhnliche Sopranistin Carly Power.

Terminübersicht

Freitag, den 10.05.2024

19:00

Gut zu wissen

Preisinformationen

ab 20,00 € Einlass ab 18.30 Uhr

Freier Eintritt für Kinder bis einschließlich 12 Jahre!

Autor:in

KölnTourismus GmbH
Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

In der Nähe

St. Ursula
Ursulaplatz 24
50668 Köln

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.