Christiane Karg BRock Orchestra René Jacobs

PDF

Weitere Musikrichtungen
Er hätte gern noch ein drittes Leben, bekannte René Jacobs einmal. Ein Leben für die Oper, eines für die Instrumentalmusik und ein drittes, »um komplett andere Wege zu gehen«. Zumindest einen neuen Weg hat er in der jüngsten Vergangenheit beschritten, indem er seine Jugendliebe für die Sinfonien von Franz Schubert wiederentdeckt und sich ihnen erstmals dirigierend zugewandt hat. Treu an seiner Seite steht dabei das belgische B'Rock Orchestra. Kantig, furchtlos, aber auch federnd und gewitzt – so deutet Jacobs die Klangwelt Schuberts, die er mit Musik von Mozart und Weber paart.

Gut zu wissen

Anreise & Parken

Die Eintrittskarte gilt als Fahrausweis (2. Klasse) im erweiterten VRS-Netz (4 Stunden vor Beginn der Veranstaltung bis Betriebsschluss) und ist nach dem Veranstaltungsbesuch nicht auf andere Personen übertragbar.

Preisinformationen

12,00 € - 64,00 €
Sofern Sie Ermäßigungen auswählen können gelten diese für:
Schüler
Studenten (bis 28 Jahre)
Schwerbehinderte ab 50% G.d.B. (keine Rollstuhlfahrer!)
Begleitung von Schwerbehinderten (soweit im Ausweis vermerkt)
Köln-Pass-Inhaber
Rollstuhlfahrerkarten sind nur über die direkte Philharmonie-Verkaufsstelle KölnMusik Ticket in der Bechergasse Köln sowie telefonisch unter 0221 / 204 08 204 buchbar.

Weitere Infos

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zum Konzertbesuch unter koelner-philharmonie.de/konzertbesuch.
Plätze in der Preiskategorie 6 (Balkon X und U) sind evtl. sichtbehindert!

Terminübersicht

Dienstag, den 24.01.2023

20:00 - 20:15 Uhr

Kölner Philharmonie

Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.