BETTE UND JOAN - Komödie mit Désirée Nick und Anouschka Renzi

PDF

Schauspiel
Zwei unterschiedliche Welten sind in den 60er Jahren am Set vom Kultfilm „Was geschah wirklich mit Baby Jane“ aufeinandergeprallt und in Ihrer Geschichte über die Dreharbeiten wurden sie damit fast so berühmt wie der Film selbst – auf der einen Seite stand die elegante Joan Crowford, auf der anderen die Charakterdarstellerin Bette Davis, die beide als Rivalinnen um die Gunst Hollywoods buhlten.
 
Désirée Nick und Anouschka Renzi sticheln, streiten und versöhnen sich. Was für ein Spektakel auf der Bühne.

Gut zu wissen

Preisinformationen

ab 22,50 € Rollstuhlfahrende/Schwerbehinderte zahlen den vollen Preis, die Begleitung von behinderten Personen mit B-Vermerk im Schwerbehindertenausweis ist frei. Karten für Rollstuhlfahrende und deren Begleitung sind nur über die Hotline buchbar.

Weitere Infos


Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zum Veranstaltungsbesuch unter https://rathaussaal-porz.de/ Einlass: ca. 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Terminübersicht

Samstag, den 24.02.2024

20:00 - 20:15 Uhr

Rathaussaal Porz

Friedrich-Ebert-Ufer 64-70 / Eingang Bildungszentrum
51143 Köln

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.