Benefizkonzert - Großes Kino

PDF

Merken

Sonstiges


Weitere Informationen:
Hinweis zur Buchung der Balkone U und X Die Plätze der Preiskategorie 6 in den Balkonen U und X sind sichtbehindert! Bei den Hörplätzen im Balkon U gilt freie Platzwahl und die Sitzbänke haben keine Rückenlehne. Stehplatzkarten 24 Stunden vor dem Konzert Im Webshop unter guerzenich-orchester.de stellen wir Ihnen 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn ein begrenztes Kontingent an Stehplatzkarten zur Verfügung. An der Konzertkasse der Kölner Philharmonie erhalten Sie Stehplatzkarten ab zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn. Stehplatzkarten berechtigen ausschließlich zum Zutritt in den Stehplatzbereich. Pro Person könnnen maximal zwei Stehplatzkarten erworben werden.

Terminübersicht

Sonntag, den 19.05.2024

11:00

Gut zu wissen

Anreise & Parken

Eintrittskarte = Fahrausweis
Die Eintrittskarte gilt als Fahrausweis (2. Klasse) im erweiterten VRS-Netz (4 Stunden vor Beginn der Veranstaltung bis Betriebsschluss) und ist nach dem Veranstaltungsbesuch nicht auf andere Personen übertragbar.

Preisinformationen

13,00 € - 73,00 € Wie Mozart eine Dame namens Fiordiligi ihre unerschütterliche, ja felsengleiche Standhaftigkeit sopranistisch beteuern lässt, ist mindestens hollywoodreif: gesungener Hochleistungssport mit leinwandtauglichem Pathos. Ein virtuoser Treueschwur der Kategorie »larger than life«.

Bei Beethoven sind wir bereits einen fatalen Schritt weiter: Die Dame zürnt ihrem treulosen Typen. Dank Ludwigs Kompositionskunst überzeugt selbst ein hitziger Wutanfall in musikalischer Hinsicht: »Hinweg, Schändlicher! Weiche von mir!« Ein virtuoses Wechselbad der Gefühle zwischen Tobsucht und Bitten: »Sagt mir, ob ich in diesem Elend nicht Mitleid verdiene?«

Da hat man einen wirklich ungewöhnlichen Einfall und reitet vierzig Mal auf ein und demselben Ton herum, schon dreht die Nachwelt durch und meint, eine Henne gackern zu hören. Also, dafür ist Joseph Haydn nun wirklich nicht zu einer Konzertreise nach Paris aufgebrochen. Vielleicht vergessen Sie in Haydns 85. Sinfonie das Geflügel spätestens nach dem ersten Satz einfach wieder. Und erfreuen sich an einer eleganten musikalischen Fahrt mit völlig überraschenden Abbiegungen.

Kein anderes Stück hat diesen vorwärtsstürmenden Drive. Kein anderes Werk fällt dermaßen unverfroren mit der Tür ins Haus. Nie zuvor und danach war der Ausdruck, etwas gehe »einfach tierisch ab« so angebracht wie bei Beethovens 5. Sinfonie. Und auch wenn alle Welt ihre ersten vier Noten kennt: Ohren auf bei diesem tausendfach gehörten Stück! Denn auch hier gibt es immer wieder unerhört viel Neues zu entdecken. Sanftes, Nachdenkliches, Sehnsüchtiges, Verhaltenes aus dem ungebremst stürmischen Hause Beethoven.

Ermäßigungen
Kinder, Schüler*innen, Studierende, Azubis, Bundesfreiwilligendienstleistende (jeweils bis einschließlich 28 Jahre), Inhaber*innen einer gültigen JULEICA oder einer Ehrenamtskarte, eines Köln-Passes sowie Empfänger*innen von Leistungen nach dem SGB II sind ermäßigungsberechtigt.
Rollstuhlfahrer*innen oder Schwerbehinderte mit einem Behindertengrad von mind. 50% oder mit einem B im Behindertenausweis erhalten auf Nachweis ebenso Ermäßigung für alle Konzerte. Das Merkzeichen B berechtigt darüber hinaus zur Inanspruchnahme einer kostenlosen Eintrittskarte für Ihre Begleitung.
Bitte beachten Sie, dass jeweils nur eine Ermäßigung beansprucht werden kann. Der Ermäßigungsnachweis ist beim Kauf der Karte sowie beim Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.
Hinweis zur Buchung der Balkone U und X
Die Plätze der Preiskategorie 6 in den Balkonen U und X sind sichtbehindert!
Bei den Hörplätzen im Balkon U gilt freie Platzwahl und die Sitzbänke haben keine Rückenlehne.

Stehplatzkarten 24 Stunden vor dem Konzert
Im Webshop unter guerzenich-orchester.de stellen wir Ihnen 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn ein begrenztes Kontingent an Stehplatzkarten zur Verfügung. An der Konzertkasse der Kölner Philharmonie erhalten Sie Stehplatzkarten ab zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn. Stehplatzkarten berechtigen ausschließlich zum Zutritt in den Stehplatzbereich. Pro Person können maximal zwei Stehplatzkarten erworben werden.
Eintrittskarte = Fahrausweis
Die Eintrittskarte gilt als Fahrausweis (2. Klasse) im erweiterten VRS-Netz (4 Stunden vor Beginn der Veranstaltung bis Betriebsschluss) und ist nach dem Veranstaltungsbesuch nicht auf andere Personen übertragbar.Bitte beachten Sie: Das ticketdirect bzw. eTicket allein ist kein Fahrausweis!
Kund*innen, die ein eTicket für diese Veranstaltung gebucht haben, können sich Ihren Fahrausweis zur Anreise im öffentlichen Nahverkehr kostenfrei mit Hilfe Ihrer Auftragsnummer und der auf dem Ticket aufgedruckten Barcodenummer als Ticketreferenz hier abrufen: printathomeplus.derticketservice.de/inhous

Autor:in

KölnTourismus GmbH
Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

In der Nähe

Kölner Philharmonie
Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.