anaïs - Sad Disco Tour 2024

PDF

Merken

Sonstiges
Das Jahr 2022 war ein wahrer Höhenflug für anaïs. Sie veröffentlichte ihre Debüt-EP "44" und trat als Support-Act für namhafte Künstler wie Giant Rooks, Nina Chuba, Provinz und Oscar Anton auf. Beim Reeperbahnfestival wurde sie im Rahmen des Wunderkinder-Programms präsentiert und beendete das Jahr mit ihrer ersten Headline-Tournee in Deutschland, bei der mehrere Shows ausverkauft waren. Im Juli wurde anaïs von Amazon Music zur Durchbruchskünstlerin des Monats gekürt, während Apple Music sie in ihr UP NEXT Programm aufnahm. Gleichzeitig pendelte sie zwischen Berlin und Paris, um ihre EP zu schreiben und aufzunehmen.

Aber auch das Jahr 2023 hat für anaïs einiges zu bieten. Bereits im Januar startete sie mit einem Showcase beim renommierten Eurosonic Festival in den Niederlanden und einer Nominierung für die New Music Hotlist der deutschen Jugendradios. Es folgten mehrere Singles wie "Hold On" und "Isn't It Something", die ihre beeindruckende musikalische und künstlerische Entwicklung zeigen. Während des Sommers trat anaïs bei zahlreichen Festivals auf, darunter das Watt En Schlick, Rocken am Brocken, Lollapalooza, Green Juice und MS Dockville. Außerdem war sie Support bei zwei Sommer-Open-Air-Konzerten für die britische Band Bastille.

Beflügelt durch die Sommer-Auftritte und mit frischer Musik im Gepäck, startet anaïs im April ihre Sad Disco Tour durch Deutschland und die Schweiz. Mit ihrem vielfältigen Repertoire, ihrer energiegeladenen Live-Performance und ihrem bezaubernden Charme erobert anaïs die Herzen ihres Publikums im Sturm. Ihre Auftritte schaffen einen Moment der Flucht aus dem Alltag, in dem nur die Musik im Mittelpunkt steht und Sorgen und Probleme vergessen werden können.Weitere Informationen:Einlass: 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Gut zu wissen

Preisinformationen

ab 28,70 €

Autor:in

KölnTourismus GmbH

Kardinal-Höffner-Platz 1
50667 Köln

+49 221 34643 0

info@koelntourismus.de

Terminübersicht

Donnerstag, den 18.04.2024

20:00

Club Bahnhof Ehrenfeld

Bartholomäus-Schink-Straße 65/67
50823 Köln

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.