Sie sind hier: Sehenswertes & Kultur | Theater

Theater in Köln

kirschgarten©SebastianHoppe

Die Kölner Theaterszene lässt keinen Wunsch offen. Ob traditionsreiche Volksbühne oder politisches Kabarett, freies Szenetheater oder exklusives Comedy-Parkett: in Köln ist für jeden Theaterfreund etwas dabei. 

 

Die drei städtischen Bühnen sind das Kölner Schauspielhaus, das „Hänneschen-Theater“ und die Kölner Oper inklusive Kinderoper. Neben den städtischen Theatern bietet Köln Dutzende freie Bühnen, die einen wichtigen Bestandteil der Kölner Kulturlandschaft darstellen.

 

Zu den berühmtesten gehört sicherlich das „Volkstheater Millowitsch“. Der Familienbetrieb besteht seit Mitte des 19. Jahrhunderts. Als Puppentheater gegründet, wurde es 1894 in ein Schauspieltheater umgewandelt und steht seither für kölschen Schwank.

 

Köln verfügt darüber hinaus über mehrere hervorragende Kleinkunstbühnen, beispielsweise das „Senftöpfchen“ und das „COMEDIA Theater“.

 

Nützliche Hinweise finden Sie unter www.theaterszene-koeln.de


Hänneschen-Theater © koelnerfoto

Das Hänneschen-Theater, die Puppenspiele der Stadt Köln, ist ein traditionelles Stockpuppentheater.

mehr
My Fair Lady ©Khalid Al-Busaidi

Die Oper Köln gilt als Garant für musikalisch und szenisch hochwertige Aufführungen.

mehr
Schauspiel Köln im DEPOT

Seit der Spielzeit 2013/14 gastiert das Schauspiel Köln auf dem Carlswerk-Gelände in Mülheim.

mehr
Theater innen © Kabarett Klüngelpütz

Hier finden Sie einen Überblick über die freien Bühnen Kölns.

mehr
LogosMagic Cities GermanyServiceQUNESCOBarrierefreiheit
NewsroomAppStorePlayStoreYouTubeTwitterFacebookG+PinterestInstagramImage Map