Veranstaltungskalender

Der Rosenkavalier

Datum: 08.06.2014

Stummfilm mit Live-Orchester

Mit »Der Rosenkavalier« wird der beliebte Trend, Opern im Kino anzuschauen, umgekehrt und stattdessen das Kino in die Oper geholt.

Am Sonntag, den 08. Juni wird um 20 Uhr in der Oper am Dom der opulent dekorierte Stummfilm aus dem Jahre 1926 gezeigt, begleitet vom Gürzenich-Orchester Köln (Musikalische Leitung: Frank Strobel), das die Partitur von Richard Strauss live für Sie zum Besten gibt und somit für einen unvergesslichen Opernkinoabend sorgt.

Opernverfilmungen waren schon in der Stummfilmzeit populär, doch keine Opernadaption dieser Epoche war so spektakulär und musikalisch hochwertig wie der 1925 entstandene und 1926 uraufgeführte »Rosenkavalier«-Film, der mit einer Reihe hervorragender Darsteller besetzt war.

Der Film wurde nach der Musik der »Rosenkavalier«-Oper von Richard Strauss gedreht. Sie war in Abstimmung mit dem Komponisten zu einer bemerkenswert filmtauglichen Instrumentalfassung umgearbeitet worden – so entstand eine Filmkomödie, die in Grundzügen der Opernhandlung folgt und diese um attraktive Schauplätze wie das Schloss von Schönbrunn und seinen weitläufigen Schlosspark bereichert.

Alle Terminemehr Informationen

Veranstaltungsortmehr Informationen

Oper am Dom
Goldgasse
50667 Köln
Logos Magic Cities Germany ServiceQ UNESCO Barrierefreiheit
Newsroom AppStore PlayStore YouTube Twitter Facebook G+ Pinterest Instagram Image Map